10 unglaublich leckere Vegetarische Nudelgerichte – die Welt besten Pasta Rezepte vegetarisch

von | Jan 20, 2023 | Pfannengerichte, Rezepte, Weihnachtsrezepte | 0 Kommentare

Vegetarische Nudelgerichte sind eine tolle Alternative zu herkömmlichen Fleischgerichten. Sie bieten eine Vielzahl an Rezeptmöglichkeiten und sind einfach nachzumachen.

Durch die Verwendung von frischem Gemüse, Käse und Tofu, sind vegetarische Nudel- oder auch Pasta Gerichte nicht nur lecker, sondern auch sehr nährstoffreich.

Probiere außerde mal dieses Spitzkohl Curry aus.

Für das Gemüse kannst du beispielsweise Kichererbsen, Möhren, Spitzkohl, Oliven, Zucchini, Aubergine, Kartoffeln, Artischocken, Champignons oder auch Bohnen verwenden.

Für diese Rezepte sind Bandnudeln, Ravioli oder Spaghetti perfekt geeignet. Du kannst diese Nudelgerichte bzw. Pasta Rezepte mit Feta, Walnüsse oder sonstigen Nüssen, aber auch Chili, Pesto und Wasabi variieren.

Für viele weitere Nudel- und Pasta Rezepte, schaue unbedingt auch hier:

Nudel-Gemüse-Pfanne, Nudel-Wrap, Nudeln Spinat – One-Pot, Russische Nudeln, Gebratene Nudeln, Pasta-Nudeln.

pasta rezepte vegetarisch

Dazu passen auch verschiedene Nudelsoßen.

Eine vegetarische Ernährung hat außerdem viele gesundheitliche Vorteile und kann dazu beitragen, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und bestimmten Krebsarten zu verringern.

Hier habe ich dir einige leckere und einfach zuzubereitende vegetarische Nudelgerichte zusammengestellt, welche du einfach nachmachen kannst! Garniert mit frischen Kräutern schmecken diese Pasta und Nudeln unglaublich gut!

pasta rezepte vegetarisch

 

Probiere sie unbedingt alle einmal aus! Ich wünsche dir viel Spaß beim nachmachen und ausprobieren!

Spaghetti alla Norma (mit Auberginen und Tomaten)

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Spaghetti
  • 2 Auberginen
  • 1 Dose gehackte Tomaten (800 g)
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 4 EL Olivenöl
  • 1/2 Tasse frisch geriebener Ricotta Salat (oder Pecorino)
  • 1/4 Tasse frisch gehackte Basilikumblätter
  • Salz und Pfeffer

pasta rezepte vegetarisch

Zubereitung:

  • Spaghetti nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser kochen, bis sie al dente sind. Abgießen und beiseitestellen.
  • Auberginen waschen und in Würfel schneiden. In einer großen Pfanne 4 EL Olivenöl erhitzen und die Auberginen würfel darin anbraten, bis sie weich und goldbraun sind. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • In der gleichen Pfanne Zwiebel und Knoblauch in 2 EL Olivenöl anbraten, bis sie glasig sind. Die gehackten Tomaten hinzufügen und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und die Soße 15 Minuten köcheln lassen, bis sie dickflüssig ist.
  • Die gebratenen Auberginenwürfel in die Soße geben und erhitzen.
  • Die Spaghetti auf vier Tellern anrichten und die Soße darüber geben. Mit frisch geriebenem Käse und Basilikum bestreuen und servieren.

pasta rezepte vegetarisch

Penne mit Spinat- und Ricotta-Füllung

Zutaten für 4 Personen:

  • 500g Penne-Nudeln
  • 500g frischen Spinat
  • 250g Ricotta-Käse
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1/2 Tasse frisch geriebener Parmesan
  • 1 Ei
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl zum Anbraten

Zubereitung:

  • Penne nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser kochen, bis sie al dente sind. Abgießen und beiseitestellen.
  • In einer großen Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und Knoblauch darin anbraten, bis sie glasig sind. Den Spinat hinzufügen und zusammenfallen lassen.
  • Den Spinat in ein Sieb geben und überschüssige Feuchtigkeit ausdrücken. In eine Schüssel geben und mit Ricotta, Parmesan, Ei, Salz und Pfeffer vermischen.
  • Tipp: Alternativ kannst du für Ricotta auch Ziegenfrischkäse verwenden. Schmeckt genauso gut!

pasta rezepte vegetarisch

Macaroni und Käse

Zutaten für 4 Personen:

  • 500g Makkaroni
  • 2 Tassen geriebener Cheddar-Käse
  • 1 Tasse Milch
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Butter
  • 1 TL Senf
  • Salz und Pfeffer

pasta rezepte vegetarisch

Zubereitung:

  • Makkaroni nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser kochen, bis sie al dente sind. Abgießen und beiseitestellen.
  • In einem Topf die Butter erhitzen und das Mehl hinzufügen. Unter Rühren 1 Minute anschwitzen. Langsam die Milch hinzufügen und unter Rühren weiterkochen, bis die Soße dickflüssig ist.

pasta rezepte vegetarisch

  • Den Senf, 1 1/2 Tassen geriebenen Käse, Salz und Pfeffer hinzufügen und unter Rühren schmelzen lassen, bis der Käse vollständig aufgelöst ist.
  • Die Makkaroni in die Soße geben und vermischen. In eine ofenfeste Schüssel geben und mit dem restlichen Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) ca. 20 Minuten überbacken, bis der Käse goldbraun und knusprig ist.

Tagliatelle mit Champignon-Rahmsoße

pasta rezepte vegetarisch

Zutaten für 4 Personen:

  • 500g Tagliatelle-Nudeln
  • 500g Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Tasse Sahne
  • 1/2 Tasse frisch geriebener Parmesan
  • 2 EL Butter
  • Salz und Pfeffer
  • frisch gehackter Petersilie zum Garnieren

pasta rezepte vegetarisch

Zubereitung:

  1. Tagliatelle nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser kochen, bis sie al dente sind. Abgießen und beiseitestellen.
  2. In einer großen Pfanne etwas Butter erhitzen und die Zwiebel und Knoblauch darin anbraten, bis sie glasig sind. Die Champignons hinzufügen und anbraten, bis sie weich sind.
  3. Die Sahne hinzufügen und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und die Soße 5-10 Minuten köcheln lassen, bis sie dickflüssig ist. Den Parmesan unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Tagliatelle auf vier Tellern anrichten und die Champignon-Rahmsoße darüber geben. Mit frisch gehackter Petersilie garnieren und servieren.

pasta rezepte vegetarisch

Fettuccine Alfredo mit Champignons und Brokkoli

Zutaten für 4 Personen:

  • 500g Fettuccine-Nudeln
  • 1/2 Tasse Butter
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 1/2 Tasse frisch geriebener Parmesan
  • 1/4 Tasse gehackte Champignons
  • 1/4 Tasse gekochter Brokkoli
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • frisch gehackte Petersilie zum Garnieren

pasta rezepte vegetarisch

Zubereitung:

  1. Fettuccine nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser kochen, bis sie al dente sind. Abgießen und beiseitestellen.
  2. In einer großen Pfanne die Butter erhitzen und den Knoblauch darin anbraten, bis er duftet. Die Champignons und Brokkoli hinzufügen und anbraten, bis sie weich sind.
  3. Die Sahne hinzufügen und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und die Soße 5-10 Minuten köcheln lassen, bis sie dickflüssig ist. Den Parmesan unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Fettuccine in die Soße geben und vermischen. Auf vier Tellern anrichten und mit frisch gehackter Petersilie garnieren.pasta rezepte vegetarisch

Linguine mit Zucchini und Paprika in Tomatensauce

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Linguine-Nudeln
  • 2 Zucchini, in Scheiben geschnitten
  • 1 Paprika, in Würfel geschnitten
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Dose gehackte Tomaten (800g)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/4 Tasse frisch gehackte Basilikumblätter
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Linguine nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser kochen, bis sie al dente sind. Abgießen und beiseitestellen.
  2. In einer großen Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebel, Knoblauch, Zucchini und Paprika darin anbraten, bis sie weich sind.
  3. Gehackten Tomaten hinzufügen und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und die Soße 15 Minuten köcheln lassen, bis sie dickflüssig ist.
  4. Linguine in die Soße geben und vermischen. Mit Basilikum garnieren und servieren.

Lasagne Bolognese (mit Tofu-Fleisch-Ersatz)

Zutaten:

  • 1 Pckg. Tofu (ca. 350g), zerkrümelt
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Karotten, fein gewürfelt
  • 2 Sellerie, fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Dose gehackte Tomaten (800g)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Olivenöl

pasta rezepte vegetarisch

  • 1/2 Tasse gehackte frische Petersilie
  • 1/2 Tasse gehackte frische Basilikumblätter
  • 1/4 Tasse gehackte frische Thymianblätter
  • 1/4 Tasse gehackte frische Oreganoblätter
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesan
  • 1/2 Tasse geriebener Mozzarella
  • Salz und Pfeffer

pasta rezepte vegetarisch

Zubereitung:

  1. Tofu in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerkrümeln.
  2. In einem großen Topf Olivenöl erhitzen und Zwiebel, Karotten, Sellerie und Knoblauch darin anbraten, bis sie weich sind.
  3. Tofu hinzufügen und anbraten, bis es braun ist. Tomatenmark, gehackte Tomaten, Petersilie, Basilikum, Thymian und Oregano hinzufügen und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und die Soße 30 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Eine ofenfeste Schüssel mit einer Schicht Tomatensauce bedecken. Lasagneblätter darauf legen und mit Parmesan und Mozzarella bestreuen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Die oberste Schicht sollte aus Käse bestehen.
  5. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) ca. 30-40 Minuten backen, bis die Lasagne goldbraun und knusprig ist.

pasta rezepte vegetarisch

Udon-Nudel-Suppe mit Tofu und Gemüse

Zutaten:

  • 400 g Udon-Nudeln
  • 4 Tassen Gemüsebrühe
  • 1/2 Tasse Sojasauce
  • 1/4 Tasse Mirin (japanischer Reiswein)
  • 1/4 Tasse brauner Zucker
  • 2 Karotten, in dünne Streifen geschnitten
  • 2 Sellerie, in dünne Streifen geschnitten
  • 1/2 Tasse gewürfelter Tofu
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 2 EL Maisstärke, gelöst in 1/4 Tasse kaltem Wasser
  • 1 EL Sesamöl (optional)
  • frisch gehackte Koriander blätter zum Garnieren

pasta rezepte vegetarisch

Zubereitung:

  • Udon-Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser kochen, bis sie al dente sind. Abgießen und beiseitestellen.
  • In einem großen Topf die Gemüsebrühe, Sojasauce, Mirin und braunen Zucker zum Kochen bringen. Karotten und Sellerie hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen, bis sie weich sind.
  • Den gewürfelten Tofu und die Frühlingszwiebeln hinzufügen und erhitzen.
  • Die gelöste Maisstärke hinzufügen und unter Rühren kochen, bis die Suppe andickt.
  • Optional: Sesamöl hinzufügen und unterrühren.
  • Die Udon-Nudeln in vier Schüsseln anrichten und die Suppe darüber gießen. Mit frisch gehackten Koriander garnieren und servieren.

pasta rezepte vegetarisch

Reisnudel-Salat mit Tofu und Erdnuss-Soße

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g Reisnudeln
  • 1 Tasse gekochter, gewürfelter Tofu
  • 1/2 Tasse gehackte Erdnüsse
  • 1/4 Tasse gehackte Frühlingszwiebeln
  • 1/4 Tasse gehackter Koriander
  • 1/4 Tasse gehackter Basilikum
  • Für die Soße:
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Reisessig
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 TL Sambal Oelek (optional)

pasta rezepte vegetarisch

Zubereitung:

  1. Reisnudeln nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser kochen, bis sie al dente sind. Abgießen und abschrecken und beiseitestellen.
  2. In einer Schüssel die Soße aus Erdnussbutter, Sojasauce, Reisessig, braunem Zucker und optional Sambal Oelek vermischen.
  3. Die Nudeln, Tofu, Erdnüsse, Frühlingszwiebeln, Koriander und Basilikum in eine große Schüssel geben und die Soße darüber gießen. Alles gut vermischen und eventuell nachwürzen.
  4. Den Salat mindestens 30 Minuten im Kühlschrank marinieren lassen, damit die Aromen sich entfalten können.
  5. Vor dem Servieren nochmal abschmecken und eventuell nachwürzen. Optional kann man noch mehr gehackte Erdnüsse und frischen Koriander als Garnitur hinzufügen.

pasta rezepte vegetarisch

Vegetarische Pasta mit Nüssen und Ei

Zutaten:

  • 250g Penne oder andere Pasta
  • 2 Eier
  • 1/2 Tasse gehackte Walnüsse
  • 1/4 Tasse gehackte Pinienkerne
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Tassen gehackte Spinatblätter
  • 1/4 Tasse geriebener Parmesan
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Olivenöl zum Anbraten

Zubereitung:

  • Koche die Pasta nach Packungsanweisungen. Abgießen und beiseite stellen.
  • In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die gehackten Walnüsse und Pinienkerne anbraten, bis sie golden braun sind. Herausnehmen und auf einem Teller beiseite stellen.
  • In der gleichen Pfanne den gehackten Knoblauch anbraten, bis er duftet. Die gehackten Spinatblätter hinzufügen und kurz anbraten, bis sie zusammengefallen sind.
  • Die Eier in die Pfanne geben und rühren, bis sie gestockt sind.
  • Die Pasta in die Pfanne geben und unterrühren. Die gebratenen Nüsse und den geriebenen Parmesan hinzufügen und unterrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Servieren und genießen!

pasta rezepte vegetarisch

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass diese leckeren Nudelgerichte eine tolle Möglichkeit bieten, diese in deinen Speiseplan zu integrieren, um mehr Abwechslung zu schaffen.

Durch die Verwendung von frischem Gemüse, Käse oder auch Tofu, hast du die wichtigen Nährstoffe für deinen täglichen Gebrauch auch zusammen.

Verwöhne deinen Gaumen mit diesen leckeren Rezepten!

Sichere dir jetzt dein GRATIS
Kochbuch

Tauche ein in Miss Bohnenkrauts „Kleine Reise“ und erlebe ihre Klassiker.

Gesunde und leckere Rezepte auf vegetarisch und vegan zubereitet.

Sichere dir JETZT dieses kostenlose Kochbuch zum einfachen Nachkochen und Backen.

    We respect your privacy. Unsubscribe at any time.

    Ähnliche Artikel

    Vegane Bowl-Rezepte: Kreative Ideen für Gesundheit und Geschmack

    Vegane Bowl-Rezepte: Kreative Ideen für Gesundheit und Geschmack

    Vegane Bowl-Rezepte sind eine hervorragende Möglichkeit, um eine gesunde, ausgewogene Ernährung zu genießen, die reich an Nährstoffen und Geschmack ist. In diesem Artikel werden wir uns mit verschiedenen kreativen und schmackhaften veganen Bowl-Rezepten befassen, die...

    Vegane Ostern: Feiern ohne tierische Produkte

    Vegane Ostern: Feiern ohne tierische Produkte

    Ostern steht vor der Tür - eine Zeit des Feierns, der Familie und des Genusses. Doch für Veganer kann die traditionelle Osterzeit eine Herausforderung darstellen, da viele traditionelle Ostergerichte tierische Produkte enthalten. Aber keine Sorge, denn in diesem...