Vanillekipferl

von | Jul 29, 2022 | Kuchen, Rezepte

Hier findest du einfache, traditionelle Rezepte aus der Weihnachtsbäckerei.

Wusstest du, dass bereits Guido Horn die Nussecken beim Eurovision Song Contest 1998 besungen hat? Mit seinem Lied „Guildo hat euch lieb!“ besingte er diese wie folgt: „Und von dort schick ich euch meinen Liebesbeweis: Nussecken und Himbeereis.“

Wer hat eigentlich die Vanillekipferl erfunden? Um den auf dem Grund zugehen, führt uns die Reise nach Österreich, nämlich nach Wien. Dort wurde dieses Weihnachtsgebäck eins kreiert und bis heute entstanden immer wieder neue Kreationen dieses traditionellen Weihnachtsgebäcks.

Weihnachtsgebäck
Weihnachtsplätzchen
Weihnachtsgebäck

Zutaten für unsere Vanillekipferl

  • 300g Dinkelmehl
  • 200g Butter
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 100g Xucker
  • 3 Pck. Vanillezucker

Vanillekipferl sind ein Muss an jeden Weihnachten! Sie schmecken nicht nur so unglaublich gut, sondern sie sind außerdem noch eines der schönsten Plätzchen bzw. Gebäck, die es an Weihnachten gibt.

Guten Appetit!

Dir hat das Rezept der Vanillekipferl geschmeckt?

Ich freue mich riesig über dein Feedback zu den Vanillekipferl hier in den Kommentaren. Verlinke mich unbedingt bei Instagram mit deinem nachgekochtem Bildern. Darüber freue ich mich wirklich sehr! Ich möchte immer gern wissen, wie dir mein Rezept gelungen ist und wie es dir geschmeckt hat.

Außerdem kannst du gern meine Rezept-Bilder auch auf Pinterest abspeichern und für später nutzen oder sogar repinnen.

Du hast jetzt noch Lust auf weitere Salat Rezepte bekommen? Probiere doch mal den Tomaten Zwiebel Salat aus oder den Gemischten Salat mit frischen Kräutern aus!

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Das Mehl, den Xucker, die Butter, die gemahlenen Mandeln und den Vanillezucker zu einem Teig verkneten und anschließend 30 Minuten kalt stellen.

    Schritt 2

    Dann den Teig in eine Rolle von ungefähren Durchmesser von 4 cm formen.

    Schritt 3

    Danach in ca. 1 – 2 cm dicke Scheiben abschneiden und daraus kleine Kipferl formen.

      Schritt 4

      Dann diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

       

      Schritt 5

      Die Vanillekipferl im Backofen bei 180 °C ca. 15 Minuten backen lassen.
      Darauf achten, dass sie nicht zu braun werden. Anschließend mit Puderzucker bestreuen.

      Guten Appetit!

      Ähnliche Artikel

      Vegane Bowl-Rezepte: Kreative Ideen für Gesundheit und Geschmack

      Vegane Bowl-Rezepte: Kreative Ideen für Gesundheit und Geschmack

      Vegane Bowl-Rezepte sind eine hervorragende Möglichkeit, um eine gesunde, ausgewogene Ernährung zu genießen, die reich an Nährstoffen und Geschmack ist. In diesem Artikel werden wir uns mit verschiedenen kreativen und schmackhaften veganen Bowl-Rezepten befassen, die...

      Vegane Ostern: Feiern ohne tierische Produkte

      Vegane Ostern: Feiern ohne tierische Produkte

      Ostern steht vor der Tür - eine Zeit des Feierns, der Familie und des Genusses. Doch für Veganer kann die traditionelle Osterzeit eine Herausforderung darstellen, da viele traditionelle Ostergerichte tierische Produkte enthalten. Aber keine Sorge, denn in diesem...