Du suchst ein schnelles, einfaches und proteinreiches Mittagessen? Dann hast du jetzt genau das richtige Rezept vor dir! Alles, was du für dein High Protein Nudel Wrap brauchst, sind Protein Wraps, etwas Blattsalat, Tomaten, Paprika und natürlich fertig gekochte Nudeln.

Schaue dir noch weitere leckere und einfache Rezepte an:

rezept schwäbischer kartoffelsalat
auberginen im ofen
frühstück mit ei

Zutaten für unseren Nudel-Wrap

  • fertige Protein Wraps (so viele wie du möchtest)
  • 1 Paprika
  • eine Handvoll Cocktailtomaten
  • 2–3 Salat Blätter
  • 20 g fertig gekochte Nudeln

Für den Dip:

  • Joghurt
  • Tomatenmark
  • Salatgewürz
wrap füllung
protein wrap

Zubereitung unseres Nudel-Wraps

  • Du schneidest zunächst die Cocktailtomaten, die Paprika und die Salatblätter in kleine Stücke und legst sie beiseite.
  • Nun nimmst du dir deine Packung Protein Wraps und nimmst dir so viele heraus, wie du zubereiten möchtest.
  • Für den Dip rührst du 2 – 3 EL Naturjoghurt mit einer Packung Salat, Kräuter und etwas Tomatenmark an.
  • Soeben bestreichst du zuerst die Wraps mit dem Dip.
  • Anschließend gibst du Salat, Paprika und die Tomaten obendrauf.
  • Zum Schluss kommen jetzt die bereits fertig gekochten Nudeln dazu.
  • Jetzt kannst du den Wrap zusammen rollen und in der Mitte durchschneiden.
  • Zum Schluss legst du die Wraps auf ein Backblech und lässt diese für ca. 2 Minuten bei 180 Grad im Backofen backen.
  • Ein super schnelles Essen. Lass es dir schmecken!
nudel wrap
protein wrap
protein wrap

wrap füllung

Nudel Wrap - High Protein Wrap

Miss Bohnenkraut
Ein schnelles, gesundes und proteinreiches Essen mit einer Kinderleichten Zubereitung
Prep Time 10 mins
Cook Time 2 mins
Total Time 12 mins
Course Beilage, Hauptgericht, Kleinigkeit
Cuisine Deutschland
Servings 2

Ingredients
  

  • 1 Paprika
  • eine Handvoll Cocktailtomaten
  • 2 –3 Salat Blätter
  • 20 g fertig gekochte Nudeln

Für den Dip:

  • Joghurt
  • Tomatenmark
  • Salatgewürz

Instructions
 

  • Du schneidest zunächst die Cocktailtomaten, die Paprika und die Salatblätter in kleine Stücke und legst sie beiseite.
  • Nun nimmst du dir deine Packung Protein Wraps und nimmst dir so viele heraus, wie du zubereiten möchtest.
  • Für den Dip rührst du 2 - 3 EL Naturjoghurt mit einer Packung Salat, Kräuter und etwas Tomatenmark an.
  • Soeben bestreichst du zuerst die Wraps mit dem Dip.
  • Anschließend gibst du Salat, Paprika und die Tomaten obendrauf.
    protein wrap
  • Zum Schluss kommen jetzt die bereits fertig gekochten Nudeln dazu.
    protein wrap
  • Jetzt kannst du den Wrap zusammen rollen und in der Mitte durchschneiden.
  • Zum Schluss legst du die Wraps auf ein Backblech und lässt diese für ca. 2 Minuten bei 180 Grad im Backofen backen.
  • Ein super schnelles Essen. Lass es dir schmecken!
    protein wrap

Notes

Für mehr Rezepte folgt mir gern auf Instagram oder Pinterest!
Keyword einfache rezepte, gesund kochen, protein wrap, wrap, wrap füllung

Sichere dir jetzt dein GRATIS
Kochbuch

Tauche ein in Miss Bohnenkrauts “Kleine Reise” und erlebe ihre Klassiker.

Gesunde und leckere Rezepte auf vegetarisch und vegan zubereitet.

Sichere dir JETZT dieses kostenlose Kochbuch zum einfachen Nachkochen und Backen.

    We respect your privacy. Unsubscribe at any time.

    Dir hat das Rezept des Nudel-Wraps geschmeckt?

    Ich freue mich riesig über dein Feedback zu diesem Nudel-Wrap hier in den Kommentaren. Verlinke mich unbedingt bei Instagram mit deinem nachgekochtem Bildern. Darüber freue ich mich wirklich sehr! Ich möchte immer gern wissen, wie dir mein Rezept gelungen ist und wie es dir geschmeckt hat.

    Außerdem kannst du gern meine Rezept-Bilder auch auf Pinterest abspeichern und für später nutzen oder sogar repinnen.

    Du hast jetzt noch Lust auf weitere Rezepte bekommen? Probiere doch mal den Protein Burger oder die Aubergine im Ofen aus.